LDK Bearings - Professioneller Lagerhersteller für alle Arten von Lagereinheiten seit 1986 

Sprache
Nachrichten
VR

Die Bedeutung von Lagern in Maschinen und anderen Anwendungen

Februar 25, 2020

Lager sind ein wichtiges Element für viele Maschinen, da sie die Reibung zwischen zwei Objekten verringern und beweglichen Teilen ermöglichen, sich reibungsloser zu bewegen. Lager werden in zwei grundlegende Kategorien unterteilt, Radial- und Axiallager. Radial sind in drehenden Wellen und Axiallasten unterstützen. Natürlich gibt es innerhalb dieser beiden Kategorien mehrere verschiedene Lager. Sie beinhalten:  Split;Kugel ;Walze ;montiert und unmontiert ;Flansch。


Es gibt wirklich so viele verschiedene Sorten. Kugellager sind die häufigste Art und werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Lagerwerkzeuge, -komponenten und -zubehör sind in einer Reihe von Produkten enthalten, die darauf ausgelegt sind, sie zu schützen und einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Zum Beispiel ziehen Zahnradabzieher Lager für Inspektionen und Reparaturen heraus, und Lagerschilde verlängern die Lebensdauer eines Lagers, indem sie sicherstellen, dass das Schmiermittel in der Laufbahn an Ort und Stelle bleibt.


Wie Lager funktionieren

Die Kugel besteht im Wesentlichen aus einer Kugel und einer glatten Innen- und Außenfläche zum Rollen. Die Kugel trägt das Lastgewicht, und die damit verbundene Kraft fördert die Drehung. Die Art und Weise, wie die Kraft platziert wird, hängt davon ab, ob es sich um eine Axiallast oder eine Radiallast handelt.

Radiallasten belasten das Lager und drehen es durch Spannung, während Axiallasten das Lager direkt aus einem Winkel belasten. Einige Lager handhaben sogar sowohl radiale als auch axiale Belastungen. Ein Beispiel ist ein Autoreifen, bei dem er auf einer Geraden eine radiale Belastung und bei einer Kurvenfahrt eine Schubbelastung trägt.


Arten von Lagern

Es gibt viele verschiedene Arten von Lagern, die alle dafür ausgelegt sind, beide Arten von Lasten zu handhaben, wie oben beschrieben. Sowohl die Belastungsart als auch die Fähigkeit, Gewicht zu tragen, spielen bei der Auswahl des richtigen Lagers für die jeweilige Aufgabe eine Rolle. Hier sind einige der Variationen.

>Kugellager – Kugellager sind am gebräuchlichsten, da sie sowohl radiale als auch axiale Belastungen aufnehmen. Der Nachteil ist, dass sie nur geringe Lastgewichte bewältigen können und sich bei Überlastung manchmal verziehen. Sie sind in vielen Produkten zu finden, darunter Festplatten und Rollerblades.

>Wälzlager – Wälzlager sind dafür gemacht, schwere Lasten zu tragen. Die Hauptrolle ist zylindrisch und die Last wird auf eine größere Fläche verteilt, wodurch das Lager leichter große Mengen an Gewicht aufnehmen kann. Radiallasten sind perfekt für Wälzlager, Axiallasten jedoch nicht; Manchmal wird ein Nadellager verwendet, wenn der Platz nicht ausreicht.

>Kugeldruck – Geringes Gewicht und Schublasten bei niedriger Geschwindigkeit werden am besten von Kugeldrucklagern gehandhabt. Axialkugellager werden in Barhockern verwendet, um den Sitz besser zu stützen, dies ist nur ein Beispiel dafür, wie sie verwendet werden.

>Rollendruck – Die Rollendrucklager sind dem Kugeldruck sehr ähnlich. Der Unterschied liegt in der Gewichtsmenge, die vom Lager bewältigt wird, und Rollenstöße werden in Autogetrieben gefunden, um Schrägverzahnungen zu unterstützen.

>Kegelrollenlager – Kegelrollenlager sind für die Aufnahme großer Schub- und Radiallasten ausgelegt. Die Vielseitigkeit dieser Lager macht sie perfekt für Fahrzeugnaben, da sie beide Arten von Lasten bei einem sehr hohen Gewicht tragen können.

Es gibt viele Arten von Lagern, die für sehr spezifische Anwendungen hergestellt werden. Zum Beispiel Riesenrollenlager, Magnetlager und andere Arten von Speziallagern. Magnetlager können in Hochgeschwindigkeitsanwendungen eingesetzt werden, da sie keine beweglichen Teile haben. Die Stabilität macht es so, dass es Gegenstände tragen kann, die sich ziemlich schnell bewegen. Sie werden verwendet, um sehr schwere und große Lasten zu bewegen, wie z. B. verschiedene Arten von Gebäuden und große Konstruktionsteile.

Lager sind sowohl in stationären als auch in Online-Shops erhältlich. Der Umgang mit einem Lieferanten, der die beste Marke und den besten Typ empfehlen kann, ist ein Bonus. Für zukünftige Anwendungen werden ständig neue Lager entwickelt und verbessert.

Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
français
bahasa Indonesia
русский
Português
italiano
Español
Deutsch
العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch